Der Verein 

Der VC Hittnau umfasst über 180 Mitglieder. Eine gesunde Durchmischung vom Profirennfahrer bis zum Radsportschüler sichert ein aktives Vereinsleben, wobei auf familiäre Verhältnisse grossen Wert gelegt wird. Die alljährlichen Veranstaltungen wie Radquer und Bikerennen, sind dabei die Höhepunkte.

Die Hobbygruppe

In der Hobbygruppe treffen sich Rennvelofahrer und Biker aller Alters- und Leistungsklassen zu verschiedensten Aktivitäten. So sind ganzjährig die Dienstagstrainings organisiert und an Wochenenden finden Tagestouren mit dem Mountainbike oder Rennvelo statt. Weitere Höhepunkte sind Mehrtagestouren und Trainingslager. Zudem tragen viele Hobbyfahrer unser Veranstaltungen als Helfer mit.

Die Renngruppe

Die Renngruppe umfasst Rennfahrer vom Anfänger bis zum Profi. Ausgebildete J&S-Leiter planen und leiten Trainings, organisieren Trainingslager und Ausbildungsvorträge.

Der VC Hittnau stellt den Rennfahrern mit dem Clubbus, den Trainingsleitern, der Rennbetreuung und dem Mietmaterial mehr als eine optimale Infrastruktur zur Verfügung. Die Kollegialität, das familiäre, spannungsarme Umfeld und die Professionalität der Trainer bilden die Basis für Erfolge.

Die Radsportschule

Ab 10 Jahren wird den Velobegeisterten durch ausgebildete J&S-Leiter vor allem Technik und Sicherheit auf dem Mountainbike und Rennrad vermittelt. Dies geschieht auf eine spielerische Art und Weise, welche den Spass am Radfahren fördert.

Die älteren Schüler bestreiten bereits Schülerrennen mit dem Mountainbike oder Rennvelo.

Die 3-Tagestour ist jedes Jahr ein grosses Erlebnis und zugleich Höhepunkt der Saison.